Spielräume für Familien

In den Wintermonaten sind die Spielplätze outdoor durch kaltes und nasses Wetter wenig attraktiv. Deswegen bieten wir in unserem Indoor-Winterspielplatz Familien mit ihren Kindern die Möglichkeit in trockenen und warmen Räumen Zeit zu verbringen und zu spielen. Dazu bieten wir sechs Spielräume an, die sie im Vorfeld reservieren, und anschließend 2 Stunden bespielen können. Tolle Spielsachen für die unterschiedlichen Räume sind vorhanden und können genutzt werden. Sie buchen jeweils einen gesamten Raum. Die Räume sind für unterschiedliche Altersgruppen konzipiert. Sie können sich gerne hier einen ersten Überblick verschaffen und auch Räume reservieren. Die angegebene Anzahl an Kindern dienst dabei für sie zur Orientierung, ist aber keine absolute Zahl. Sie können auch gerne befreundete Eltern und Kinder mitbringen, mit denen sie sich zu Hause auch in ihrer Wohnung treffen würden.

Bitte dringend beachten: Alle Personen ab 12 Jahren dürfen den Winterspielplatz nur betreten, wenn sie vollständig geimpft bzw. genesen sind. Außerdem muss ein negativer Antigen Schnelltest (24 Stunden gültig) vorgelegt werden (Eintritt nur mit 2G Plus).

Der Besuch des Winterspielplatzes ist nur mit vorheriger Anmeldung möglich. Die Anmeldung wird immer Samstags, 18 Uhr für die kommende Woche freigeschaltet. Wenn sie einen Raum reservieren, steht dieser nur für Sie zur Verfügung. Sie können befreundete Eltern und Kinder bzw. Familien mit in „Ihren“ Raum einladen. Alle Personen, die bei Ihnen im Raum sind, müssen nicht extra registriert werden. Die Räume dürfen während der Zeit nicht gewechselt oder getauscht werden. Die angegebene ungefähre Anzahl der Personen in den Räumen dient zu ihrer groben Orientierung, wie groß die Räume sind.

Ablauf

  • Sie reservieren einen Raum und ein Zeitfenster über unsere Homepage. Anschließend bekommen sie eine E-Mail mit der Reservierungsbestätigung. Diese bringen sie bitte zu ihrem Besuch mit. Am Tag des Besuchs bleibt der Raum bis 15 Minuten nach Beginn der reservierten Zeit für sie reserviert. Danach wird er an Andere vergeben.
  • Die Am Eingang des Winterspielplatzes werden Sie von unseren freundlichen ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen begrüßt. Die Nutzung des Winterspielplatzes unterliegt den jeweiligen Regelungen, die sich aus der Corona-Ampel ergeben. Für die Stufe „rot“, die aktuell gilt heißt das: FFP2 Maskenpflicht und Zugang zum Winterspielplatz ausschließlich für vollständig geimpfte bzw. genesene Personen. Außerdem muss ein aktueller negativer Schnelltest vorgelegt werden (24 Stunden gültig). Folgenden Personengruppen brauchen keinen Impf-/Genesenen- oder Testnachweis vorlegen: Kinder unter 12 Jahren.
  • Die Mitarbeiter werden die entsprechenden Zertifikate prüfen.
  • Nach einer kurzen Einführung durch unsere Mitarbeiter, können sie ihren reservierten Spielraum nutzen.
  • Der Eintritt erfolgt nur unter Berücksichtigung der jeweiligen Regelungen aufgrund der Corona-Ampel. In der Stufe „rot“ bedeutet dies: Es gilt FFP2 Maskepflicht und Zutritt zum Winterspielplatz darf nur vollständig geimpfte bzw. genesene Personen gegeben werden. Außerdem muss ein aktueller negativer Schnelltest vorgelegt werden (24 Stunden gültig).
  • Bei Symptomen, die auf eine Erkrankung (egal welcher Art) hindeuten, darf der Winterspielplatz nicht besucht werden.
  • Der Besuch des Winterspielplatzes ist nur nach vorheriger Reservierung eines Raumes über die Homepage möglich.
  • Am Eingang des Winterspielplatzes und bei Eintritt in den Spielraum müssen die Hände desinfiziert werden. Desinfektionsmittel steht zur Verfügung.
  • Die Spielräume dürfen nur ohne Schuhe betreten werden. Es empfiehlt sich Stoppersocken oder Hausschuhe mitzubringen für Kinder und Erwachsene.
  • Sie dürfen in den Räumen mitgebrachte Speisen und Getränke verzehren. Bitte aber nur im Bereich der Sitzgelegenheiten. Das gilt auch für dei Kinder. Denn sonst verschmutzt unser Spielzeug sehr schnell. Müll und Essensreste entsorgen Sie bitte an der Hygienestation, die in jedem Raum eingerichtet ist.
  • Im gesamten Gebäude gilt Maskenpflicht (FFP2 Maske). In den Spielräumen darf die Maske abgenommen werden. Kinder unter 6 Jahren müssen keine Maske tragen.
  • Tauschen der Räume mit anderen Besuchern ist verboten. Die gesamte Zeit über bleiben Sie in ihrer angemeldeten (Familien)Gruppe.
  • Am Ende der Spielzeit bitten wir Sie die Räume so zu hinterlassen, wie Sie vorgefunden wurden. Das heißt: Spielzeug aufräumen, Müll entsorgen.
  • Der Winterspielplatz finanziert sich ausschließlich über spenden. Wir freuen uns über eine Spende am Ausgang des Winterspielplatzes in bar oder mit EC- bzw. Kreditkarte.
  • Nach dem Spielen muss das Gebäude auf direktem Weg verlassen werden unter Einhaltung der Hygieneregeln (Maske und Abstand).

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner
Close Bitnami banner
Bitnami